Thriller in Herrliberg

Das letzte Spiel gegen Herrliberg war noch in Erinnerung – das Team hatte zweistellig verloren. Wie würde es dieses Mal werden? Im Wissen, dass sich die Mannschaft gefunden hatte und das Testspiel gegen den BC Albisrieden erfolgreich war, liess hoffen. Das erste Drittel, bzw. die ersten drei Minuten liessen Böses ahnen – bereits im Rückstand. Gegen Ende des Drittels hiess es bereits 4:1 gegen die Furttalerinnen.

Was dann im zweiten Drittel passierte, war spektakulär. Die Team Furttal Zürcherinnen zündeten die Rakete, und nach einem prächtigen Feuerwerk war ausgeglichen: 5:5! Im letzten Drittel erhielt das Team zwei Tore, konnten jedoch nochmal nachziehen. Das Endresultat hiess 7:6 für Herrliberg. Aber das war so was von egal…

Schlichtweg ein Hammerspiel! Emotionen! Herzstillstände bei den Zuschauern, das riss jeden vom imaginären Hocker!

Mädels, ihr habt grosses Kino geboten – Gratulation!

[envira-gallery id=“857″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werde eine Team Furttal Zürcherin!

Du willst bei uns Fussball spielen? Herzlich willkommen! Klick unten auf den Button mit Deinem Jahrgang, und du wirst auf die Seite deines zukünftigen Teams geleitet. Dort findest du alle wichtigen Informationen wie Kontakte, Kosten und zuunterst ein Formular, um mit uns in Kontakt zu treten. Jedes Mädchen und jede Frau darf bei uns zwei bis drei unverbindliche Probetrainings absolvieren.

Frauen

Juniorinnen